Offene KinderChorWerkstatt 2017

Wer sind wir?

Die Kinder der Kinderchöre des Kirchspiels Zwickau Nord kommen aus der Luther-, Moritz- und Johanniskirchgemeinde Zwickau. Gegründet wurden die Chöre 2014 durch Kirchenmusikerin Anne-Doreen Reinhold.  

Was haben wir vor?

Auf dem Programm steht die "Mass of the children" - die Messe für die Kinder - von John Rutter in lateinischer und englischer Sprache. 

Zusammen mit den Solisten Heidi-Maria Taubert (Sopran) und Johannes G. Schmidt (Bass) musizieren im Konzert die Kinder und Jugendliche (Kl. 5-12) und die Kantorei der Luther-, Moritz- und Johanniskirche Zwickau, Kurrende und Kantorei Riesa, Schwanenschloßchor am Konservatorium Zwickau und der Chor des Gymnasiums Riesa. Als Solisten sind die Dresdner Heidi-Maria Taubert (Sopran) und Johannes G. Schmidt (Bass) gewonnen worden, begleitet werden sie von der Vogtland-Philharmonie Greiz-Reichenbach unter Leitung von Anne-Doreen Reinhold.

1. Aufführung - Sonntag, den 11. Juni 2017, 17 Uhr in der Moritzkirche, Leipziger Str. 49, 08056 Zwickau

2. Aufführung - Samstag, den 17. Juni 2017, 17 Uhr in der Trinitatiskirche Riesa 

Wer kann bei der Offenen KinderChorWerkstatt mitmachen?

Jede/r, der gern mitsingen möchte, kann es probieren. Wir singen ein-bis dreistimmig mit Sopran 1/Sopran 2/Alt und möchten Sängerinnen und Sänger zwischen Klasse 5-12 einladen, die sicher und klar ihre Stimme in einer dieser Stimmgruppen einsetzen können.

Probesingen in den ersten zwei bis Kinder-/Jugendchorproben ab 28.2.2017. Danach entscheidet die musikalische Leitung über die weitere Teilnahme. 

Was kann man bei der Offenen KinderChorWerkstatt mitmachen?

Alle Kinderchorpartien der Mass of the children können mitgesungen werden.

Probenplan der Offenen KinderChorWerkstatt

ab Dienstag 28.2., immer dienstags, jeweils 18.00 bis 18.45 Uhr (außer Ferien) im Moritzgemeindesaal, Leipziger Str. 49 - genauer Probenplan vorraussichtlich ab Januar 2017 hier an dieser Stelle