Konzert für Orgel und Orchester

Die Orgel erklingt immer wieder zu Gottesdiensten und Konzerten in vielen Formen und Facetten. Ein Konzert für Orgel und Orchester ist aber sehr selten zu hören – das letzte Mal vor 10 Jahren in der Laurentiuskirche zur Weihe der Groß-Orgel. Damals erklang die wunderbare Sonate für Orgel und Orchester in d-moll von Alexandre Guilmant. Ursprünglich sollte sie auch in diesem Konzert erklingen. Da jedoch die Laurentiuskirche für ein über 40-köpfiges Sinfonieorchester, das mit Abständen spielt, zu klein ist, müssen wir leider auf dieses Werk verzichten. Dennoch wird es ein würdiges Konzert zum Orgeljubiläum geben: Mit einer Reduktion auf Streicher und Orgel hat man auch in Corona-Zeiten die Möglichkeit, opulente Klangwelten zu erschließen. Es erklingen somit Werke von Carl Phillip Emanuel Bach, Gerhard Bunk, Francis Poulenc und Denis Bedard für Orgel und Streichorchester, sowie Soloorgelwerke von Guilmant u.a.

Mitwirkende:
Orgel
Orchester
Leitung
11.10.2020
Beginn:17.00 Uhr
Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.
Karten im Vorverkauf 15 €
Vorverkauf für Schüler und Studenten 13 €
Restkarten ab 16:00 Uhr an der Abendkasse 18 €
Abendkasse für Schüler und Studenten 16 €
Endecken Sie weitere Veranstaltungen
mit den Stichworten |Orgelmusik| |Orgel |

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.