Konzert mit der Big Band des Konservatoriums Zwickau

Die Big Band des Robert-Schumann-Konservatoriums der Stadt Zwickau wurde 1986 im Rahmen der jazz- und rockorientierten Ausbildung von Ihrem damaligen Leiter, Manfred Kebsch, gegründet. Durch das immer größer werdende Interesse vieler junger Musiker konnte sich aus einer anfangs kleinen allmählich eine größere Besetzung etablieren, die dann von Matthias Kramp und jetzt von Jens Pflug in frischem modernen Stil weiterentwickelt wird. Das Repertoire umfasst beinah alle Genre der Big Band Literatur. Im Vordergrund stehen Spielfreude und Lust am Improvisieren, dabei ist die Unterstützung durch erfahrene professionelle Musiker ein wichtiger Eckpfeiler des bisher erreichten Niveaus.

Der Eintritt ist frei - um eine angemessene Spende wird gebeten!

Mitwirkende:
Leitung
29.06.2020
Beginn:18.00 Uhr, Einlass ab 17.00 Uhr
Eintritt frei
[Kontakt: ] Christian Posdzich
Endecken Sie weitere Veranstaltungen
mit den Stichworten |Jazz| |Jubiläum Friedenskirche| |Big Band|

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.