Musical "Himmelschlüssel"

Eine märchenhafte Petrusgeschichte von Kurt Enßle

Himmelsschlüssel beschäftigt sich mit dem Umgang der Religionen untereinander.
Im Verlauf einer lustigen Rahmengeschichte -  Petrus und Judas müssen den Himmelsschlüssel von der Erde wieder in den Himmel zurückbringen, nachdem er durch ihr Verschulden hinuntergeworfen und zerbrochen wurde – werden die Katholische Kirche, die Evangelische Kirche, das Judentum, der Islam, der Buddhismus und schließlich sogar der Atheismus in einzelnen Szenen vorgestellt und charakterisiert. 
Es zeigt sich: jede Glaubensrichtung hat ein Stück des Schlüssels zum Himmelreich und nur zusammengesetzt, also mit gemeinsamem Engagement, passt der Schlüssel und öffnet den Himmel für eine bessere Zukunft der Menschen auf der Welt.
Mitwirkende:
Leitung
31.10.2020, Reformationstag
Beginn:17.00 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr
Eintritt frei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.