Ephorales Posaunenfest der Kirchenbezirkes

Bläsermusik aus 5 Jahrhunderten

Das ephorale Posaunenfest ist eine Veranstaltug des Kirchenbezirkes Zwickau. Einmal jährlich treffen sich Bläserinnen und Bläser aus dem Kirchenbezirk und gestalten einen großen Bläsergottesdienst.

In diesem Jahr wird das Posaunenfest mit dem Jungbläsertag kombiniert, so daß auch die jüngsten Bläser sich in den Gottesdienst mit einbringen werden.

Neben Musk aus Renaissance mit dazugehörigem Schlagwerk erklingen Kompositionen von Rheinberger, Mendelssohn und zeitgenössische Bläsermusik im Swing und Latinstil mit Schlagzeug und Percussion.

Mitwirkende:
Drums/Percussion
Leitung
Leitung
13.09.2020, Sonntag
Beginn:14.00 Uhr
Eintritt frei

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.